Mit Checkboxen arbeiten

Ein Kontrollkästchen, Auswahlfeld oder Kontrollkästchen ist ein kleines interaktives Kästchen, das vom Benutzer umgeschaltet werden kann, um eine positive oder negative Wahl anzuzeigen. Sie ist häufig in HTML-Eingabeformularen, Dialogfeldern und in den GUIs von Anwendungen und Betriebssystemen zu finden. Wenn Sie darauf klicken, erscheint ein Häkchen (✓) in dem Kästchen, um eine positive Wahl anzuzeigen (ja). Wenn Sie erneut darauf klicken, verschwindet das Häkchen und zeigt eine negative Wahl (nein) an. Kontrollkästchen werden verwendet, wenn mehr als eine Option aktiviert werden muss oder als einfache Möglichkeit, eine Einstellung in einem Softwareprogramm zu aktivieren oder zu deaktivieren. Word-Dokumente können Sie mit Kästchen zum ankreuzen aufpeppen. Wenn Sie das Kontrollkästchen aktivieren, wird diese Einstellung aktiviert, und wenn Sie das Häkchen entfernen, wird sie deaktiviert.

Beispiel für ein Kontrollkästchen

Checkbox in Excel einfügen

Nachfolgend finden Sie ein interaktives Beispiel für ein Kontrollkästchen. Um ein Kontrollkästchen auszuwählen oder mit einer Computermaus ein Häkchen in das Kontrollkästchen zu setzen, klicken Sie mit der linken Maustaste auf das Kontrollkästchen. Um ein Kontrollkästchen mit einem Touchscreen zu aktivieren, tippen Sie mit dem Finger auf das Kontrollkästchen. Wenn ein Kästchen markiert ist, kann es durch erneutes Anklicken oder Antippen des Kästchens deaktiviert werden.

Tipp: Wenn Sie ein Smartphone oder Tablett verwenden und die geringe Größe des Bildschirms es schwierig macht, auf ein Kontrollkästchen zu tippen, müssen Sie möglicherweise den Bildschirm vergrößern. Um hineinzuzoomen, kneifen Sie mit den Fingern mit einer Auswärtsbewegung.

Hinweis: Abhängig von Ihrem Browser und Gerät kann das Kontrollkästchen ein Häkchen, ein X oder ein solides Kästchen sein, um anzuzeigen, dass es ausgewählt wurde.

Wie kann man ein Häkchen in ein Kontrollkästchen mit einer Tastatur setzen?
Um ein Kontrollkästchen mit der Tastatur zu aktivieren, drücken Sie die Tabulatortaste, bis das Kontrollkästchen hervorgehoben oder fett gedruckt ist, und drücken Sie dann die Leertaste, um das Kästchen zu aktivieren oder zu deaktivieren. Du kannst dies jetzt in den untenstehenden Kontrollkästchen versuchen.

Hinweis: Wenn die Tabulatortaste nicht zuerst die untenstehenden Felder in Ihrem Browser markiert, müssen Sie die Tabulatortaste gedrückt halten, bis sie ausgewählt sind. Alternativ können Sie auch zuerst mit der Maus auf das Kästchen klicken und dann die Leertaste drücken, um das Kästchen zu deaktivieren und zu aktivieren.

So erstellen Sie ein Kontrollkästchen auf meiner HTML-Webseite

Um ein Kontrollkästchen auf einer Webseite zu erstellen, verwenden Sie das Tag <input> wie unten gezeigt. Im folgenden Beispiel verwenden wir den Code aus dem obigen Beispiel eines Kontrollkästchens, das ein Kontrollkästchen erstellt und gefolgt vom Text „Kontrollkästchen 1″. <Eingabetyp=“Checkbox“ name=“Example-1″ value=“on“ id=“Example-1″> Checkbox 1

Wenn Sie möchten, dass dieses Kontrollkästchen von einem Webseitenbesucher übermittelt wird, muss es in einem <Form>-Tag enthalten sein, der als Teil des Formulars übermittelt wird. Typischerweise wird es bei der Übermittlung an ein Perl-, PHP- oder Python-Skript gesendet, das das aktivierte Kontrollkästchen erfassen und die erforderlichen Aktionen ausführen kann. Unterschied zwischen dem Kontrollkästchen und einem Auswahlknopf. Ein Kontrollkästchen ist immer ein quadratisches Kästchen und ermöglicht die Auswahl eines oder mehrerer Elemente. Ein Auswahlknopf ist typischerweise ein Kreis und erlaubt nur die Auswahl eines Elements. Wenn Sie eine Liste erstellen, für die mehrere Optionen ausgewählt werden müssen, verwenden Sie Kontrollkästchen. Wenn Sie möchten, dass nur eine Option ausgewählt wird und verhindern, dass mehrere Optionen ausgewählt werden, verwenden Sie einen Optionsschalter.

Sollte ich in meinem Schreiben „Checkbox“ oder „Checkbox“ verwenden?
Beide Formen sind korrekt, und ihre Verwendung hängt von dem Style Guide ab, dem Sie folgen. Wenn wir ein auswählbares Kästchen oder Objekt beschreiben, folgen wir dem Microsoft Style Manual und schreiben das „Kontrollkästchen“ als zwei Wörter in alle unsere Texte. Wenn Sie einen Attributwert beschreiben, wie z.B. den Wert „Checkbox“ in einem HTML-Eingabetag, sollte er ein Wort sein.

Tipp: Laut Google Trends wird „Checkbox“ viel häufiger verwendet als „Checkbox“.